Einblicke
February 24, 2022

2022: Plentii ist ready für dich!

2022: Plentii ist ready für dich!

Das neue Jahr ist angebrochen und wir freuen uns unheimlich auf die tollen Projekte, die uns erwarten. Allen voran: Der offizielle Launch unserer Crowdsourcing-Plattform! Was uns sonst noch bewegt hat und dieses Jahr erwartet, erfahrt ihr hier.

Plentii Plattform-Launchevent am 7. Mai 2022

Wir sind zwar bereits mit einer Beta-Version der Onlineplattform online.. aber das wisst nur ihr, liebe Community! Bis wir es wirklich allen erzählen, werden wir noch ein paar wichtige Optimierungen machen und tolle neue Funktionen integrieren. Am 7. Mai 2022 ist aber endlich soweit: Wir feiern den Big Launch mit einem Big Event und ihr seid alle herzlich eingeladen! Mehr dazu zu gegebener Zeit. Please save the date!
In der Zwischenzeit, schaut doch nochmal in die Beta-Version rein, wo jetzt schon  Needs von spannenden Non-Profits darauf warten, dass ihr sie erfüllt oder teilt!

Goodbye, Sasha!

Unser langjähriges Teammitglied Sasha Rosenstein hat das Plentii-Team per Ende Januar verlassen. Sasha trat im Jahr 2017 dem Verein – damals HONORABL – mit viel Tatendrang bei, brachte ein mächtiges Netzwerk mit ins Projekt und war wichtiger Bestandteil der Entwicklung der heutigen Plentii Idee.

In den vergangenen Jahren war er u.a. für die Vernetzung zwischen Non-Profits zuständig und massgebend für die Entstehung des Kollektivs Flucht & Integration ZH und des Netzwerks Equality ZH. Er verstand es immer gut, Plentiis Mission aufzuzeigen und war essentiell für unsere Partnerschaft mit mehreren Förderpartner:innen. Als Schnittstelle zu den gemeinnützigen Organisationen hat Sasha stets dafür gesorgt, dass die Erfüllung deren Bedürfnisse ein Hauptanliegen von Plentii waren und auch bleiben.
Wir werden seine Leidenschaft im Team vermissen und schätzen es, dass er uns weiterhin mit Rat und Tat zur Seite steht. Ob mit Die Feministen, mit Stop Hate Speech bei der alliance F oder mit neuen Herausforderungen: «We wish you Plentii of success.. und DANKE für alles!»

Sasha dazu: «Ich verabschiede mich mit einem weinenden und einem lächelnden Auge und bin dankbar für alles, was wir als Community gemeinsam anreissen konnten und auch noch werden. Lasst uns weiterhin mit Synergien Veränderung ins Rollen bringen. Wer mich weiterhin erreichen möchte, kann dies sehr gerne unter: sasha@rosenstein.ch

Highlights 2021 in Zahlen

- 30+ Non-Profits sind bereits auf der Beta-Version unserer Plattform mit Needs online.. und es werden jeden Tag mehr!

- 220 Menschen haben im Jahr 2021 an unseren Events teilgenommen. Thanks for coming!

- 12'447 Arbeitsstunden hat das Plentii-Team letztes Jahr erfasst. Uff..Aber wie man sieht, zahlt sich harte Arbeit aus!

Recent Articles