OFFLINE VERNETZUNG

Sich austauschen und Synergien bilden.

Nebst der Plattform vernetzt Plentii die Non-Profits auch offline miteinander –als Kollektiv. Damit profitieren sie von der gemeinsamen Visibilität, bilden Synergien und stimmen ihr Angebot aufeinander ab. So wird die Effizienz und die Öffentlichkeitswirkung der Non-Profits nachhaltig gesteigert.

kollektive

Gemeinsam mehr erreichen.

Plentii unterstützt Non-Profits dabei, sich in regionalen und themenbezogenen Kollektiven zu organisieren. Unsere Botschafter*innen koordinieren die Kollektive und sind dafür zuständig, gemeinsam mit den Non-Profits die Bedürfnisse des Kollektivs zu ermitteln und in die Tat umzusetzen.

Plentii bietet den Kollektiven folgende Leistungen:

Kommunikationstool

Das Tool erleichtert den Austausch und die Synergienbildung zwischen den Non-Profits im Kollektiv. Diese können somit gemeinsame Aktionen koordinieren, Hilfe anfordern und sich auch in kleineren Themengruppen austauschen.

Gemeinsamer Webauftritt

Dieser verschafft dem Kollektiv und den einzelnen Non-Profits Visibilität und Reichweite. Durch einen gemeinsamen Kalender können alle Veranstaltungen rund um die Themen des jeweiligen Kollektivs zentralisiert dargestellt werden.

Vernetzungstreffen

An diesen Treffen können sich die Engagierten persönlich treffen und besser kennenlernen. Die Treffen  können beliebig gestaltet werden. Meistens bieten sie Raum für einen Austausch in Themengruppen und für Diskussionen im Plenum.

DAs erste kollektiv

Flucht & Integration Zürich

Das im 2018 gegründete Kollektiv verfolgt das Ziel, Non-Profits im Migrations- und Fluchtbereich miteinander zu vernetzen und gesamthaft die Inklusion von Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund in unserer Gesellschaft zu unterstützen.

Inklusiv-zh.ch
CONTENT SECTION

Discover the features included in all our plans and options.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce et aliquam mi. Sed ac est sit amet purus molestie sodales. Sed porttitor quam vehicula sem hendrerit, et luctus turpis interdum.

ziele eines kollektivs

Wieso ein Kollektiv?

Mit den Kollektiven möchten wir für Non-Profits einen Überblick über die aktuelle Situation und über aktive Projekte oder Organisationen in einem Themenbereich schaffen. Mit Themenbereich meinen wir z.B. Gleichstellung, Tierschutz oder Food Waste.
Dabei soll ein Rahmen für stetigen Austausch und Abgleich unter den Non-Profits geschaffen werden, der ihre Zusammenarbeit fördert und vereinfacht, damit effizient gemeinsame Ziele und folglich eine gesellschaftliche und allenfalls politische Wirkung über das Kollektiv hinaus erreicht werden können.

Customer love

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nunc dignissim, mi et varius malesuada Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

“Fantastic, this product has really helped our team and business get to market”
Sarah Smith
Lead Developer, Flowbase
“Fantastic, this product has really helped our team and business get to market”
Sarah Smith
Lead Developer, Flowbase
“Fantastic, this product has really helped our team and business get to market”
Sarah Smith
Lead Developer, Flowbase